Freunde des smac e.V.

ANMELDESTOPP: REISE ANS TOTE MEER

Reise vom 1. - 8. März 2020
Rückmeldung bis 15. April 2019

Das smac zeigt ab dem 27.09.2019 die Sonderausstellung "LEBEN AM TOTEN MEER". Die Präsentation umfasst rund 12.000 Jahre Kulturgeschichte – von der Sesshaftwerdung bis in die frühislamische Zeit in der 2. Hälfte des 1. Jahrtausends. Sie befasst sich mit Themen wie Natur und Lebensgrundlagen, Mobilität, Wohnen und Arbeiten, Gesundheit und Wellness, Macht und Ohnmacht sowie natürlich Kult und Religion.



Anlässlich dieser Ausstellung besteht für die Freunde des smac mit der geplanten Reise die einmalige Möglichkeit Israel, Land und Leute, Bauten der Ära Mendelsohn und Schocken sowie natürlich das Tote Meer und seine berühmten Fundstellen kennenzulernen.
Die Reise wird von Frau Dr. Sabine Wolfram, Direktorin des smac, begleitet.

In diesem Dokument finden Sie die mit der Reise Mission Leipzig ausgearbeitete 8-tägige Route.
Der Preis für die Reise von derzeit 1.765 EUR ist für 20 Personen kalkuliert. In Abhängigkeit zu den noch nicht festliegenden Flugkosten kann es zu Schwankungen kommen.

Bitte melden Sie sich bis zum 15. April 2019 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an und sichern Sie sich damit einen Platz. Eine finale Anmeldung kann erfolgen, sobald die Flugpreise feststehen.


Wir freuen uns schon heute auf jede/n Teilnehmer*in und auf eine spannende Reise!